Snom

Die Schnellstartanleitung finden Sie unter https://pbx.equada.net/SIPManagement/servlet?cmd=documentation

Es wurde ein Snom 320 mit der Firmware 8.7.3.19 zum Testen verwendet.

1. Weitere Funktionen

1.1 Anrufliste

Die Anrufliste befindet sich direkt im Standard-Screen oder ist erreichbar durch drücken der Redial Taste bzw. Navigationsfeld links/rechts. Bei Redial kann man per drücken nach unten und oben auswählen, ob man "verpasst" - "angenommen" oder "gewählt" einsehen möchte. Durch Häkchen Taste bestätigen.

1.2 Funktionstasten

Um zu den Angenommenen Anrufen zu kommen drücken Sie bitte bei dem Navigationsfeld auf die rechte Seite.
Auf dem Navigationsfeld auf der linken Seite kommen Sie zu den verpassenten Anrufen.

1.3 Redial

Durch drücken der "Redial"-Taste können Sie die Gewählten-, Angenommenen- und Verpassten-Anruflisten ansehen.

1.4 Directory

Es erscheint nun "Bitte geben Sie den Namen auf der Tastatur ein". Sie können nuch nach dem gewünschten Namen suchen indem Sie im Tastenfeld die Telefonnummer eingeben oder nach den Namen suchen. Es werden alle 3 Buchstaben bei einer Zahl zum durchsuchen des Online-Telefonbuchs verwendet.

1.5 Häkchen

Hier können Sie die Wahlwiederholung einsehen.

1.6 Snom

Durch die Snom Taste kann man einen Neustart veranlassen.

1.7 Help

Hier können Sie entscheiden, ob Sie den Vertrieb oder den Service kontaktieren wollen.

2. Werkseintellungen

2.1 Hinweis

Bitte setzen Sie Ihr Telefon nur im Notfall wieder zu den Wekseinstellungen zurück(sollte es absolut nicht mehr Funktionieren etc.).

2.2 Snom 3XX

1) Pfeiltaste nach unten bis "Konfiguration" erscheint
2) Pfeiltaste nach Rechts bis "Reset" erscheint
3) Bestätigen mit "Häkchen"-Taste
4) Das Admin Passwort lautet normalerweise "1234" (oder "0000")

Das Gerät sollte sich nun konfigurieren und sich anmelden
Wichtig, für eine Autorpvisioning muss DHCP im Netz aktiv sein!

Seit Firmwareversion 8.7.3.7 ist es möglich, Telefone der 3xx Serie durch folgende Tastenfolge auf Werkseinstellungen zurückzusetzen:
* Lautstärketaste hoch * Lautstärketaste herunter #

2.3 Snom 7XX

Um ein Snom-Telefon der 7xx/8xx Serie auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, folgen Sie bitte dieser Anleitung:
• Drücken Sie die silberfarbene Wipptaste nach unten und wählen Sie "Wartung", bestätigen Sie mit "OK".
• Wählen Sie nun "Administrator Modus" und bestätigen Sie mit "OK".
• Geben Sie nun das Passwort (s.o.) ein (falls das Telefon noch nicht provisioniert wurde, ist das Passwort 0000).
• Wählen Sie nun "Werte" zurücksetzen aus und bestätigen Sie mit "OK".
• Das Telefon führt nun einen Reset aus und schreibt die Firmware neu, das Telefon sollte 2x neu booten und anschließend alle Einstellungen richtig anzeigen.

Bitte beachten Sie: Falls Ihnen das Administratorpasswort nicht bekannt ist oder Sie das Menü nicht aufrufen können, führen Sie den Factory Default Reset wie folgt durch:

• Ziehen den Netzstecker am Telefon
• Halten Sie nun die #-Taste gedrückt
• Verbinden Sie das Telefon wieder mit dem Netzstecker
• Halten Sie die #-Taste solange weiter gedrückt, bis das Menü auf dem Display erscheint

Diese Anleitung ist nicht Leistungsbestandteil des Services und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ebenfalls hat der Provider die Anleitungen regelmäßig nicht getestet/verifiziert. Eine Haftung für Schäden aus dieser Anleitung, wenn nicht zwingend vorgeschrieben (siehe AGB), wird ausgeschlossen. Der Kunde kann in Bezug auf den Service keine Ansprüche gegen den Provider herleiten.